Blamage für Schmitt-Bussinger

#597 Dieser Blog wurde vor zweieinhalb Jahren oder 596 Artikeln begonnen, um nicht nur, aber insbesondere die Lokalpolitik in Nürnberg zu begleiten. Es ist kein offizieller CSU-Blog, aber es bleibt einem, ob man mag oder nicht, gar nichts anderes übrig, als die Politik der CSU cum grano salis gut zu finden und die der SPD…

Von guten Gewinnern und schlechten Verlierern

#433 Christian Ude, vor Jahresfrist von der SPD als eine Art Superkandidat ausgerufen, bescherte der SPD ein Wahlergebnis von 20,5 %. Der Beinahe-Ministerpräsident Ude hatte tatsächlich die Frechheit, das den Bürgern als „Trendwende“ und Erfolg verkaufen zu wollen. Dabei hat die SPD nur ihr schlechtestes Ergebnis seit dem Krieg um gerade einmal 2,0 %Punkte verbessern…

Wer die Wahl hat

#432 Am Sonntag wird gewählt. Es geht darum, Bayern an der Spitze der deutschen Bundesländer zu halten: Spitze in der Bildung, Spitze in der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit, Spitze in Schuldentilgung und ausgeglichenem Haushalt, Spitze in Innovation, Spitze in Lebensqualität und Heimstatt der Libertas Bavariae. Dafür steht im Stimmbezirk Nürnberg-West einer der profiliertesten deutschen Politiker: Markus…

Achtung! Ein Lob der NN

#413 Die heutige Berichterstattung der Nürnberger Nachrichten über das Aufeinandertreffen der beiden Landtagskandidaten Michael Brückner und Arif Tasdelen verdient ein Lob. Es ist nicht an dem, daß ich den einzelnen Inhalten des Berichts zustimmen möchte. Manches habe ich anders wahrgenommen, als es in den NN zu lesen ist. Ich bin mir aber bewußt, daß es…

Brückner vs. Tasdelen: Brückner überzeugt, Tasdelen schwächelt

#412   Die NN lud zum Streitgespräch, zur Podiumsdiskussion, zum Rededuell. Man mag es nennen, wie man mag. Das Format ist klar: Beide Kandidaten stellen sich kurz vor, dann stellen die beiden Vertreter der NN Fragen – und zwar beiden Kandidaten, die dann antworten. Nach etwa einer Stunde kommen das Publikum mit seinen Fragen an…

Die NN ist so. Sie kann nicht anders.

#404 Man kennt sie ja, man weiß Bescheid: Wo NN drauf steht, ist die Tendenz zur SPD nicht weit. Das ist heute wieder einmal blendend zu erkennen. Auf Seite 9, der ersten Seite des Lokalteils, wird über den Wahlkampf zur Landtagswahl im Nürnberger Norden und die beiden Kandidaten von CSU und SPD berichtet, gut die…